Leben ist Veränderung

Manchmal sind es nur kleine, kaum wahrnehmbare Dinge in unserem Leben, die sich verändern.

Während der Schwangerschaft ist die Veränderung nicht nur seelisch gut spürbar und körperlich für jeden zu sehen.

„Eine zarte Freude blüht in ihr auf.
Wärme und Licht sind in ihr, strömen von ihr aus.
Zärtlich und saft ist ihre Kraft, und doch ruht sie fest wie ein Felsen.
Nichts kann sie berühren. Nichts kann sie verletzten, sie ist unbesiegbar, unantastbar, heilig.
Je weiter die Schwangerschaft, desto stärker ihre Strahlung.
Sie ist jünger und schöner als jemals.
Es sind strahlende Tage.
Sie fühlt sich bewohnt.
Zum ersten Mal in ihrem Leben empfindet sie sich als vollständig, nicht voll sondern erfüllt.
Rund, heil.
Ihr Gang ist ruhig, ihre Bewegungen langsam, heiter, majestätisch.
Wie ein großes Schiff segelt sie auf dem weiten Ozean der Liebe und des Lebens.“

Frederick Leboyer

Nicht nur die Schwangerschaft bedeutet Veränderung.
Nach der Geburt des Kindes wird das Leben, was wir vorher geführt haben, ein anderes sein.
Wie wundervoll ist es zu wissen, dass bald ein kleines Menschlein das Licht der Welt erblicken wird und wir unser eigenen Ego zurückstellen müssen, weil es unser Leben im positiven Sinne auf den Kopf stellen wird.

Wie sehr ich mich darauf freue, diese einzigartige Art von Liebe, Mutterliebe zu spüren.

„Ich bin ein Berg, fest und stark.
Ich bin da.
Ich trage dich.
Ich nähre dich.
Lehne dich ruhig an mich.
Ich bin die Erde,
deine Mutter.

Niemals werde ich dich im Stich lassen.“

Fredercik Leboyer

Was für ein wunderbares Beispiel dafür, dass Veränderung großartig sein kann.

Übertrage dieses Beispiel auf die vielen anderen Veränderungen in deinem Leben und bemerke, dass jede Veränderung nicht nur negative, sondern auch positive Auswirkungen auf dich und deine Umwelt hat. Lass die positvien Dinge überwiegen…

Namaste

Diana