Team

Diana Pohland

IMG_7801Geboren 1984
Betriebswirtin, Yogalehrerin, Ernährungs- und Gesundheitsberaterin, Gründerin von YOGA ÜBEN, Pilatestrainerin

Wie die “Jungfrau zum Kinde” kam ich über einen Workshop zum Ashtanga Yoga. Nach nur einem Jahr intensiver Praxis bei Anna Rossow, begann ich die 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin bei Inke Shenar.

Mit dem Bewegungsraum Moorburg geht mein Traum von einer Yogaschule „YOGA ÜBEN“ in Erfüllung. Ganz besonders die traditionelle Methode des Ashtanga-Yogaunterrichts liegt mir sehr am Herzen. Mit Leichtigkeit und Freude teile ich meine Erfahrungen und mein Wissen darüber. Beim sogenannten “Mysore Style” kann ich jeden Schüler individuell fordern, fördern und begleiten. So wächst zwischen uns langsam eine vertrauensvolle Beziehung heran. Das ist es, was mich jeden Tag aufs neue motiviert jung und alt für Ashtanga Yoga zu begeistern. Denn hier kann wirklich jeder Mensch Mediation in Bewegung erfahren.

Vom Yoga kam ich wie von selbst zur Ernährungsberatung. Denn im Yoga geht es nicht nur um Entspannung durch Körperarbeit, sondern laut Patanjalis Yoga Sutra auch um innere und äußere Hygiene (genannt Shauca). Es heißt: “Gib dem Körper äußere Hygiene, die richtige Nahrung, gutes Wasser & Bewegung so bleibt er elastisch & jung.“


Tim Hornack

IMG_3145_2_2Geboren 1981
Physiotherapeut und medizinischer Masseur, Pilatestrainer, Yogalehrer und Workshopleiter bei YOGA ÜBEN

Über viele Jahre habe ich mehrere Sportarten aktiv ausgeübt. Vom Kunstturnen über Capoeira, Breakdance und Zirkusartistik bis hin zu traditionellem KungFu. Angekommen bin ich beim Ashtanga Yoga, das ich seit mehreren Jahren täglich praktiziere. Ich schöpfe aus einem umfangreichen Erfahrungsschatz als Ashtanga Yoga Übender und aus meinem fundierten anatomischen Wissen als Physiotherapeut und medizinischer Masseur. Das Herzstück meines Yogaunterrichts und meiner Workshops ist der gesundheitliche Nutzen des Yoga und die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen.
Zur Zeit bilde ich mich zum Manualtherapeuten fort. Davon kannst du schon jetzt profitieren. Denn du hast die Möglichkeit, mich für eine Massage, Medi-Taping oder eine physiotherapeutische Behandlung zu buchen. MEHR


Stefanie Kühn

yoga_hamburg_stefanie_kuehnGeboren 1981
Dr. der Philosophie, Lektorin, Autorin, Yogalehrerin bei YOGA ÜBEN

Hej! Ich bin Stefanie. Meine erste Ashtanga Stunde habe ich auf meiner kleinen Yogamatteninsel, umgeben von einem Teppichbodenmeer eines muffigen Seminarraumes, während des Studiums in Kiel erlebt. Ich kam aus dem Leistungssport und musste mich neu ordnen, denn mich hatte Ashtanga Yoga ergriffen. Mittlerweile ist Yoga Teil von mir geworden.
Für mich ist Ashtanga eine wunderbare Selbstbegegnung, da jeder Tag anders ist. Die Veränderungen des Lebens werden durch das Üben des Ashtangas noch deutlicher. Ich nehme sie gelassener hin. Das gute Gefühl, das während des Übens entsteht und sich immer mehr auf das Leben selbst ausweitet, möchte ich gerne weitergeben.


Peer Klausberger

IMG_3659Geboren 1988
Zimmerergeselle, Architekturstudent, Yogalehrer bei YOGA ÜBEN

Auf der Suche nach einem Ausgleich zu meinem Berufsalltag habe ich mit Yoga angefangen und bin eher zufällig auf Ashtanga aufmerksam geworden. Dank eines Workshops bin ich dann tiefer in die Praxis eingestiegen und habe gemerkt wie sich meine Wahrnehmung zum Positiven veränderte. Durch die regelmäßige Praxis bin ich unter anderem fokussierter und gelassener geworden.
Am Ashtanga gefällt mir die Routine, die sich dennoch in jeder Praxis in einem anderen Licht zeigt.
Schließlich entschied ich mich dazu, die Yogalehrerausbildung zu machen, um  mich noch mehr mit meiner eigenen Praxis auseinander setzen zu können und die Möglichkeit zu bekommen, Andere auf ihrem Weg begleiten zu können.